Es gibt nichts Gutes, außer: man tut es.

Dieser Satz von Erich Kästner begleitet mich seit Jahrzehnten. Und so ist es durch besondere Umstände zum Bau dieses Bootes gekommen, mit dem wir viel Freude haben.
Dieser Blog beschreibt den Bau und die Erlebnisse mit dem kleinen Schiffchen. Viel Spaß dabei.

Holzhammer und Stechbeitel, beispielsweise zum Abheben überschüssigen Bleis

Vom notwendigen Werkzeug

Bei Monty Pythons “Ritter der Kokusnuss” werden König Artus und seine Mannen noch aufgefordert, einen Baum “mittels eines Herings” zu fällen. Auch MacGyver wäre sicherlich
Weiterlesen »
Es bleibt beim Pocketship von Chesapeake Light Craft

Von der Qual der Wahl

Vielfalt und die Freiheit der Wahl sind ansich eine ganz wunderbare Sache. Problematisch wird es dann, wenn die Auswahl groß ist und noch schlimmer, wenn
Weiterlesen »

Falt-Ruderboot abzugeben

Dieses Falt-Ruderboot liegt bei mir schon etliche Jahre im Weg herum und für meine Bauprojekte muss Platz her. Deshalb ist dieses Boot für wenig Geld
Weiterlesen »

Kauf doch was Gebrauchtes

Bei allen Gesprächen gab es immer wieder auch den Rat, ein Boot zu kaufen statt zu bauen. Ein Gebrauchtes sei doch viel preiswerter zu bekommen
Weiterlesen »